Bitcoin up, BTC green
Bitcoin

“Bitcoin-Kurs Anfang 2024 bei 144.000 US-Dollar”

Die Gründer von Glassnode, Jan Happel und Yann Allemann, die den Benutzernamen Negentropic auf X (oder Twitter) teilen, prognostizieren, dass der Bitcoin-Kurs Anfang 2024 bereits auf 144.000 US-Dollar steigen könnte. Die Herren erwarten, dass der US-Dollar-Index (DXY) auf 106 steigt und anschließend den Weg für Bitcoin frei macht, um zu glänzen.

Wann wird Bitcoin explodieren?

Investoren möchten natürlich wissen, wann Bitcoin genau explodieren wird. Die Herren Happel und Allemann erwarten, dass der DXY auf 106 steigen wird, und derzeit steht er bei 103,36. In dieser Hinsicht hat der US-Dollar noch einen kleinen Anstieg vor sich.

Ein steigender US-Dollar deutet darauf hin, dass Investoren ihr Geld in risikoreiche Vermögenswerte wie Bitcoin investieren werden.

“Der nächste Schritt für Bitcoin ist ein Kurs von 37.000 US-Dollar, bevor wir im Herbst weiter steigen”, so die Gründer von Glassnode.

BTC_Graph

Mit dem obigen Diagramm scheinen die Herren zu suggerieren, dass Bitcoin Anfang 2024 auf einen Kurs von 144.000 US-Dollar steigen könnte. Die Analysten gaben außerdem an, dass Bitcoin in dieser Woche bereits die ersten Anzeichen einer Erholung zeigte.

Kursaufschwung für Bitcoin in Aussicht

Wenn es nach den Herren Happel und Allemann geht, wird Bitcoin in naher Zukunft bereits einen Sprung machen. Diese Woche zeigt die digitale Währung ihrer Meinung nach bereits Anzeichen einer Erholung, und auch die “überverkauften Indikatoren” deuten derzeit auf kurzfristige Anstiege hin.

“Aber achten Sie auf das Risikosignal, das möglicherweise bei 100 hängen bleibt, was darauf hinweist, dass wir eine längere Konsolidierungsphase durchlaufen, bis sich die Nachfrage ändert”, so sprechen die Gründer von Glassnode.

Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Bitcoin-Kurs bei 26.398 US-Dollar und es scheint eine vorsichtige Erholung für die digitale Währung zu geben. Es ist jedoch noch ein langer Weg bis zu 30.000 US-Dollar, und es gibt einen erheblichen Widerstand seitens der Bären.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintreten und möglicherweise Bitcoin oder eine andere Krypto kaufen? Dann haben wir großartige Nachrichten für Sie! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über die unten stehende Schaltfläche bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro kostenlos, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro Transaktionen.

Bitcoin News

‘Normale Abnahme’ von Bitcoin verursacht Liquidationen im Wert von 256 Millionen Dollar
Iran greift Israel mit Drohnen an: Bitcoin-Kurs stürzt auf Tiefstand
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Mehr News

Meistgelesen

Bekannter Krypto-Influencer BitBoy empfiehlt diese 4 Kryptowährungen
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Was verursacht den Absturz des Bitcoin-Kurses?