Bullish
Bitcoin

Bear oder Bull: Umfrage zeigt, dass 49% derzeit optimistisch gegenüber Krypto sind

Es läuft nicht gut mit Bitcoin, aber laut einer Untersuchung von CoinGecko mit 2.500 Teilnehmern ist etwa die Hälfte der Menschen immer noch optimistisch in Bezug auf den Markt. Ein Viertel der Menschen ist sich noch nicht sicher, in welche Richtung sich der Markt entwickeln wird.

94% der Teilnehmer besitzen Bitcoin oder Krypto

Dass ein großer Teil der Teilnehmer der Untersuchung optimistisch in Bezug auf Bitcoin und Krypto ist, sollte für CoinGecko keine Überraschung sein.

Sie berichten nämlich auch, dass 94% der Teilnehmer der Umfrage selbst Bitcoin oder Krypto besitzen. Es wäre natürlich überraschend, wenn diese Menschen dann alle pessimistisch oder unsicher über die Zukunft wären.

In der Regel kaufen Investoren nämlich einen Vermögenswert, weil sie langfristig optimistisch sind. Jedenfalls zeigt die Untersuchung, dass 49,3% der Befragten sich gut über den Markt fühlen und optimistisch sind.

Ein Viertel der Befragten ist pessimistisch bis leicht pessimistisch, während das letzte Viertel derzeit neutral gegenüber dem Markt eingestellt ist.

Kommen heute Antworten?

Es kann durchaus sein, dass wir heute wichtige Antworten in Bezug auf die Marktrichtung für die kommende Zeit erhalten.

Heute steht nämlich wieder ein neuer Verbraucherpreisindex (CPI) in den Vereinigten Staaten an. Wenn dieser erneut relativ niedrig ausfällt, wie wir es beim letzten Mal gesehen haben, dann ist das ein Zeichen dafür, dass die US-Wirtschaft abkühlt und wir endlich in Richtung eines Inflationsniveaus sinken, das ausreichend für eine erste Zinssenkung der Federal Reserve ist.

Bitcoin könnte diese Zinssenkung von allen risikobehafteten Vermögenswerten auf dem Markt (denken Sie an Aktien) vielleicht am meisten gebrauchen. Während Aktien ein Allzeithoch nach dem anderen erreichen, gelingt es Bitcoin nicht, seinen positiven Schwung wieder aufzunehmen.

Das könnte möglicherweise mit dem spezifischen Verkaufsdruck zusammenhängen, den Bitcoin derzeit von der deutschen Regierung spürt, aber auch den Bitcoins von Mt. Gox, die diesen Monat auf den Markt kommen, und natürlich den Minern, die nach der Halbierung finanziellen Druck erleben.

Bitcoin News

Milliardär Mark Cuban: „Bitcoin wird die Weltwährung der Zukunft“
ARK Invest: Mehrere Indikatoren deuten auf positive Signale für den Bitcoin-Kurs hin
Erschöpfung bei großen Bitcoin-Verkäufern, Analysten bleiben optimistisch
Mehr News

Meistgelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“