Bitcoin (BTC) Hash Rate
Bitcoin

Aufgrund der Wetterbedingungen hat Marathon Digital weniger abgebaut

Das Bitcoin (BTC)-Mining-Unternehmen Marathon Digital hat bekannt gegeben, dass die Wetterbedingungen in Texas ihre Fähigkeit zum Mining eingeschränkt haben.

Rückgang um 21%

Berichten zufolge verzeichnete Marathon Digital im Juni im Vergleich zum Vormonat einen Rückgang der Gesamtmenge an Bitcoin, die sie geschürft hatten, um etwa 21 %.

Der Hauptgrund für diesen Rückgang sind Berichten zufolge die Auswirkungen der aktuellen Wetterbedingungen in Texas, wo das Unternehmen mit Abstand die meisten seiner Krypto-Miner hat. Dazu sagten sie Folgendes:

Die geringere Produktion im Vergleich zum Vormonat war auf wetterbedingte Einschränkungen in Texas und einen deutlichen Rückgang der Transaktionskosten zurückzuführen.

Häufiger Probleme mit dem Wetter

Es wäre nicht das erste oder letzte Mal, dass die Wetterbedingungen in Texas zu Problemen für die Geschäftstätigkeit verschiedener Branchen führen würden. Nach Angaben des National Weather Service in Dallas, Texas, stiegen die Durchschnittstemperaturen zwischen Mai und Juni um fast 8,4 Grad Fahrenheit. Im Mai herrschten durchschnittliche Temperaturen von 75,6 Grad Fahrenheit (24 °C), während im Juni die durchschnittliche Temperatur 84 Grad Fahrenheit (fast 29 °C) betrug.

Im Winter hatte auch ein anderer Krypto-Miner, Riot Platforms, Probleme, seine texanischen Krypto-Miner am Laufen zu halten. Dies funktionierte nicht, sodass das Unternehmen etwa 17.000 Krypto-Miner vorübergehend stoppen musste.

Auch im US-Bundesstaat kam es zeitweise zu Problemen mit der Stromversorgung. Beispielsweise mussten Krypto-Miner im vergangenen Jahr ihre Krypto-Miner wegen Problemen mit der Stromversorgung für längere Zeit abschalten. Obwohl dies in letzter Zeit nicht geschehen ist, kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese Probleme in Zukunft erneut auftreten.

Bitcoin News

Gründer von SkyBridge Capital prognostiziert Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar im Jahr 2024
Bitcoin-Preis steigt auf 65.000 Dollar nach gemäßigter Reaktion des Iran auf israelischen Angriff
Bitcoin-Kurs stürzt erneut ab durch Eskalation im Nahen Osten
Mehr News

Meistgelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Was verursacht den Absturz des Bitcoin-Kurses?
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash