xrp
Ripple

Analyst von Krypto-Börse erwartet einen XRP-Kurs von $11 im Jahr 2030

Diese Woche erlebte XRP einen Rückgang von 10%, was eine deutliche Korrektur nach einem erheblichen Preisanstieg darstellt. Trotz dieses Rückgangs bleiben Analysten der Krypto-Börse Changelly positiv gestimmt. Sie erwarten, dass der aktuelle Anstieg nicht das Ende ist und machen eine optimistische Prognose. Die Analysten sehen voraus, dass der XRP-Kurs bis 2030 auf beachtliche $11 steigen wird. Sollte diese Prognose eintreffen, würde dies einen Anstieg von mehr als 1.700% bedeuten.

Weitere XRP-Preisprognosen

Diese Analysten haben auch Ziele für andere zukünftige Daten festgelegt. Innerhalb eines Jahres erwarten sie einen maximalen Preis von $1,15 für XRP, um dann im Jahr 2027 einen historischen Höchststand mit einem Wert von $3,51 zu erreichen. Kurzfristig erwarten sie jedoch, dass XRP volatil bleiben wird, mit einem Handelswert zwischen $0,6 und $1 für den Rest des Jahres 2023.

Ob diese Prognosen eintreffen werden, hängt stark von externen Faktoren ab, einschließlich der anhaltenden Rechtsstreitigkeiten gegen die US-amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC). Obwohl die Erwartungen derzeit zugunsten von Ripple zu sein scheinen, könnte ein nachteiliges Urteil schwerwiegende Folgen für XRP haben. Sollte der Rechtsstreit jedoch zuungunsten von Ripple entschieden werden und XRP als nicht registriertes Wertpapier eingestuft werden, müsste Ripple möglicherweise Strafen zahlen und bestimmte Aktivitäten einstellen. Dies könnte zu einem Vertrauensverlust unter den Investoren führen, mit möglicherweise einem Rückgang des XRP-Kurses zur Folge.

Möglicher Ripple IPO in Aussicht

Ein Initial Product Offering (IPO) von Ripple könnte ebenfalls als wichtiger Katalysator für den XRP-Kurs dienen. Experten schlagen vor, dass ein IPO die Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit von Ripple erheblich steigern könnte. Diese gestiegene Anerkennung könnte langfristig die Nachfrage nach XRP anregen und folglich seinen Preis erhöhen. Der juristische Experte John Deaton weist darauf hin, dass das substantielle finanzielle Interesse von Ripple an XRP ein starker Antrieb ist, um dessen Wert aktiv zu unterstützen.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht XRP oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro gratis, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro Transaktionsvolumen.

Ripple News

Krypto-Analyst: Ripple (XRP) könnte bald auf $1,13 steigen
Google Bards Preisvorhersage: Ripple (XRP) könnte auf 10 Dollar steigen
Krypto-Experte erklärt, was bei der Genehmigung eines XRP ETF zu erwarten ist
Mehr News

Meist gelesen

Ripple sperrt 1 Milliarde XRP im Wert von 630 Millionen Dollar: Kommt ein großer Kursanstieg?
Zwei Gründe, warum Ripple (XRP) enorm steigen wird
Bizar: Katar steht kurz davor, 500 Milliarden Dollar in Bitcoin zu investieren