crash
Altcoin

Analyst Prognostiziert Massive Verkaufswelle für Altcoins

Der beliebte Analyst Nicholas Merten vom YouTube-Kanal DataDash teilt seinen über 500.000 Abonnenten mit, dass wahrscheinlich eine starke Korrektur für Altcoins bevorsteht. Auffällig ist, dass laut dem Analysten die weltweit größte Smart-Contract-Plattform, Ethereum, dieser Verkaufswelle möglicherweise entkommen könnte.

Binance Coin am Rande?

In seinem neuen Video wirft Merten auch einen Blick auf den Binance Coin (BNB), den Börsentoken des großen Anbieters Binance. Derzeit ist diese Münze die Nummer fünf auf CoinMarketCap und gehört damit zu den größten Projekten der Branche.

Laut dem Analysten ist es wichtig, dass BNB die Marktkapitalisierung von 30 Milliarden Dollar bewahren kann. Gelingt das nicht, könnte dem Projekt eine tiefe Korrektur bevorstehen.

Merten stellt fest, dass der Binance Coin eine Trendlinie durchbrochen hat, die seit 2017 dem Kurs Unterstützung bot. “Wie tief könnten wir fallen? Kann die Münze hier bei einer Marktkapitalisierung von 30 Milliarden Dollar standhalten? Denn wenn das nicht gelingt und wir durch dieses Niveau fallen, dann kommen wir ins Niemandsland”, so Merten.

Positiv über Ethereum

Während Merten derzeit relativ negativ über die meisten Altcoins eingestellt ist, könnte Ethereum seiner Meinung nach gegen den Strom schwimmen. “Von allen Kryptowährungen auf dem Markt gibt es eine, die mir ins Auge springt und zumindest bullischer erscheint als der Rest, und das ist Ethereum”, so Merten.

In der obenstehenden Grafik zeigt Merten, dass Ethereum bereits praktisch 12 Monate lang in einem aufsteigenden Dreieck ist, was in der technischen Analyse meist ein bullisches Muster für finanzielle Vermögenswerte ist.

“Obwohl ich deutlich machen möchte, dass es bei technischen Mustern keine Garantien gibt, wir arbeiten einfach mit dem, was wir haben”, so Merten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung handelt Ethereum bei 1.872 Dollar und verzeichnet für die letzten sieben Tage einen Rückgang von 3,16 Prozent.

Altcoin News

Diese 3 Kryptowährungen erzielen diese Woche bizarre Gewinne
Memecoin Pepe verzeichnet absurden Anstieg von fast 200%
Telegram startet Werbeplattform auf TON-Blockchain
Mehr News

Meist gelesen

CEO prognostiziert: XRP auf dem Weg, globale Standardwährung zu werden
Krypto-Analyst prognostiziert: VeChain-Kurs könnte um 14.600 % steigen
Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?