Bitcoin groen, Bitcoin stijgt
Bitcoin

Amerikanisches Milliardenunternehmen wird jeden Monat Bitcoin kaufen

Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey sagt, dass sein anderes Milliardenunternehmen Block etwa 10 Prozent des Gewinns aus Bitcoin-Produkten verwendet, um jeden Monat Bitcoin zu kaufen. „Ab jetzt investieren wir jeden Monat 10 Prozent unseres Gewinns aus Bitcoin-Produkten in Bitcoin selbst“, erklärte Dorsey am 2. Mai in einem Brief an die Aktionäre.

Block war ein Pionier im Bereich Bitcoin

„Wir waren eines der ersten öffentlichen Unternehmen, das Bitcoin in unsere Bilanz aufgenommen hat. Block kaufte zwischen dem vierten Quartal 2020 und dem ersten Quartal 2021 Bitcoin im Wert von 220 Millionen Dollar. Unsere Investition in Bitcoin geht über Technologie hinaus; sie ist eine Investition in eine Zukunft, in der wirtschaftliche Ermächtigung die Norm ist“, fährt Dorsey fort.

Was diese Investition betrifft, war Block wirklich ein Pionier in der Bitcoin-Welt. Es folgte kurz auf MicroStrategy, das im August 2020 seine erste Investition in Bitcoin tätigte.

In den letzten Quartalszahlen von Block können wir finden, dass es am 31. März 8.038 Bitcoin besaß, die einen Wert von 573 Millionen Dollar hatten. Auf dem Papier stehen sie damit auf einem Gewinn von 233 Millionen Dollar.

Insgesamt machte Block während des ersten Quartals etwa 80,1 Millionen Dollar Gewinn mit ihren Bitcoin-Produkten. Mit 10 Prozent dieses Betrags können sie bei den aktuellen Kursen etwa 1.350 Bitcoin kaufen.

Das sind keine Mega-Beträge, aber es ist natürlich eine schöne zusätzliche Unterstützung für den Markt.

Die Welt braucht Bitcoin

Jack Dorsey, der CEO des börsennotierten Unternehmens Block, ist überzeugt, dass die Welt Bitcoin braucht. „Der Grund, warum ich so viel Zeit mit Bitcoin verbringe, ist, weil die Welt ein offenes Protokoll für Geld braucht.“

Obwohl Dorsey die digitale Münze für enorm wichtig hält, möchte er betonen, dass Block letztendlich nur 3 Prozent seiner Mittel für Bitcoin-bezogene Projekte ausgibt.

So wurde beispielsweise im Dezember die Bitkey Bitcoin-Wallet eingeführt und Ende April kündigte das Unternehmen den Bau eines vollständigen Bitcoin-Mining-Systems an. So ist es auf vielfältige Weise mit und verbunden an Bitcoin.

„Das Internet wird seine eigene Währung haben; das ist nur eine Frage der Zeit“, so Dorsey.

Bitcoin News

Argentinien und El Salvador bündeln ihre Kräfte, um von der Bitcoin-Adoption zu lernen
Krypto-Analyst: Bitcoin-Halbierung trotz Allzeithoch noch nicht eingepreist
Michael Saylor: „Genehmigung des Ethereum-ETFs ist großartige Nachrichten für Bitcoin“
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf