ripple, xrp token
Ripple

Alarmglocken läuten: Signale warnen vor einem großen XRP Kurssturz

Seit dem Bullenmarkt von 2017-2018 hat der Kurs von XRP keine neuen Höchststände mehr erreicht. Darüber hinaus hat das Wachstum des Netzwerks nachgelassen, und die Anzahl der aktiven Adressen nimmt ab. Dies wirft die Frage auf: Steht XRP vor einem Rückgang auf $0,50, oder gibt es noch Hoffnung für die Anhänger von XRP?

Netzwerkaktivität nimmt ab

Der Kurs von XRP wird nicht nur von den allgemeinen Marktrückgängen, wie denen von Bitcoin, beeinflusst, sondern leidet auch unter einem schwindenden Optimismus unter den Investoren. Eine zunehmende Anzahl von XRP-Inhabern scheint die Hoffnung auf eine positive Zukunft zu verlieren, was zu einer schrittweisen Verringerung ihres Engagements führt.

Dieser Trend beschränkt sich nicht nur auf bestehende Investoren, sondern hält auch potenzielle neue Käufer davon ab, einzusteigen. Ein signifikanter Indikator dafür ist der Rückgang des Netzwerkwachstums, der die Anzahl der neu erstellten Benutzeradressen misst. Dieser Rückgang deutet darauf hin, dass Ripple für neue Investoren weniger attraktiv wird, was negative Auswirkungen auf den Kurs hat.

Netwerkgroei Ripple
Netzwerkwachstum Ripple – Quelle: Santiment

Zudem herrscht derzeit unter den bestehenden Investoren ein Mangel an Optimismus. Die Anzahl der Adressen, die aktive Transaktionen im Netzwerk durchführen, hat in den letzten Tagen abgenommen. Die Anzahl der aktiven Adressen hat den niedrigsten Stand seit drei Monaten erreicht, ohne Anzeichen für eine bevorstehende Erholung.

Actieve Adressen Ripple
Aktive Ripple-Adressen – Quelle: Santiment

XRP-Preisprognose

In den letzten Monaten hat der XRP-Kurs im Wochenchart ein Doppelboden-Muster gebildet, ein Muster, das oft als bullish angesehen wird und auf eine mögliche Kurssteigerung hindeuten könnte. Dieses Szenario hängt jedoch davon ab, ob der Kurs über der kritischen Ausbruchszone bleiben kann, die bei etwa $0,66 liegt.

Trotz dieses potenziell positiven Signals zeigt die Konsolidierung von XRP im Tageschart, dass das Muster möglicherweise nicht beständig ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Altcoin das Widerstandsniveau nicht durchbricht, ist erheblich, was zu einem Rückgang des Kurses auf $0,50 führen könnte.

XRP/USDT 1-weeks grafiek
XRP/USDT 1-Wochen-Chart – Quelle: TradingView

Sollte XRP jedoch über die Ausbruchszone steigen, würde dies die Tür für eine mögliche Erholung öffnen. In diesem Fall würde die bärische Prognose hinfällig, was XRP Raum für einen erheblichen Anstieg geben würde. Diese Aufwärtsbewegung könnte letztendlich zu einem Kursziel von etwa $0,83 führen.

Ripple News

Ripple CLO: Das sind wichtige Fristen im SEC vs. Ripple Rechtsstreit
Krypto-Analyst prognostiziert: Ripple (XRP) könnte auf 5,85 $ steigen
Kann Ripple (XRP) jemals 100 Dollar wert sein?
Mehr News

Meist gelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen